Jahrestagung verschoben!

Jahrestagung verschoben!

Aufgrund der COVID-19-Pandemie muss die Jahrestagung 2020 leider auf das Jahr 2021 verschoben werden. Nähere Informationen folgen hier in Kürze! Die Akademie für Landeskunde (DAL) veranstaltet in Kooperation mit der Arbeitsgruppe für Angewandte Geographie und Umweltplanung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ihre kommende Jahrestagung. Als weiterer Kooperationspartner ist der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer an der Durchführung der Tagung beteiligt. Die Jahrestagung der DAL steht unter dem Generalthema „Großschutzgebiete: Manager einer nachhaltigen Regionalentwicklung?“ Mit diesem Thema will die DAL den gewachsenen Erwartungen und Anforderungen Rechnung tragen, die inzwischen an die Großschutzgebiete jenseits ihrer klassischen Aufgaben im Naturschutz herangetragen werden.

Tagungsbericht der Jahrestagung 2019

Tagungsbericht der Jahrestagung 2019

Landschaft: Neuer Wein in neuen Schläuchen Gemeinsame Tagung der Deutschen Akademie für Landeskunde und des AK Landschaftsforschung an der Christian-Albrechts-Universität (CAU) zu Kiel am 23. und 24. September 2019 ,Landschaft‘ gehört zu einem der zentralen Begriffe der deutschsprachigen Geographie und steht für eine Geschichte markanter Umbrüche. Im 20. Jahrhundert noch als Kernparadigma betrachtet, wurde im Landschaftsbegriff der Anker zugunsten einer Einheit von physischer und Humangeographie gesehen. In der Rückschau steht dann das Jahr 1969 für eine umwälzende Wende – die ,Kieler Wende‘, verknüpft an den Kieler Geographentag. ,Landschaft‘ und ,Länderkunde‘ wurden als zu deskriptiv und nicht hinreichend analytisch gewinnbringend betrachtet…

Jahrestagung 2019

Jahrestagung 2019

vom 23. bis 24. September 2019 in Kiel Die Deutsche Akademie für Landeskunde (DAL) veranstaltet zusammen mit dem Arbeitskreis Landschaftsforschung vom 23. bis 24. September 2019 in Kooperation mit dem Geographischen Institut der Universität Kiel eine Tagung zum Thema “Aktuelle Perspektiven und Herausforderungen für Landschaftsforschung, -​planung und -entwicklung”.

Jahrestagung 2018

Jahrestagung 2018

“Regionale Geographien” vom 22. bis 23. Februar 2018 in Tübingen Die Deutsche Akademie für Landeskunde (DAL) veranstaltet vom 22. bis 23. Februar 2018 in Kooperation mit dem Lehrstuhl “Stadt- und Regionalentwicklung” der Eberhard Karls Universität Tübingen eine Tagung zum Thema “Regionale Geographien”, zu der wir Interessierte herzlich einladen.